Neue Artikel

5. Auszeichnung zur "Umweltschule in Europa"

Vielleicht ist es Ihnen schon aufgefallen? Am Fahnenmast unserer Schule weht nun wieder eine neue strahlend grüne Fahne mit der Jahreszahl 2014. Die Sonnenschule Bendestorf wurde vergangene Woche zum 5. Mal in Folge zur "Umweltschule in Europa" ausgezeichnet.

Bei der Auszeichnungsveranstaltung "Umweltschulen in Europa" in Lüneburg wurde die Sonnenschule als erstes gewürdigt und je zwei Schülerinnen aus dem 4. Jahrgang nahmen die neue Fahne und Urkunde in Empfang. Die Auszeichnung erfolgt nach jeweils zwei Jahren für eingereichte umweltfreundliche Aktivitäten und Engagement.

Seit 2004 (die beiden Mädchen erzählten, in dieser Zeit wurden sie geboren) ist die Bendestorfer Grundschule dabei. Mit 10 Jahren Jubiläum weht nun die fünfte Umweltfahne vor der Schule. Im vergangenen Bewerbungszeitraum 2012 bis 2014 ging es insbesondere um einen "sinnvollen und sparsamen Umgang mit Ressourcen" und das Thema "gesunde Ernährung". Daneben gab es natürlich noch viele weitere umweltfreundliche Aktionen und Unterrichtsprojekte.

Bei einem anschließenden "Markt der Möglichkeiten" stellten wir interessierten Besuchern unsere Aktivitäten der vergangenen Jahre vor.

Aus dem Winsener Anzeiger: